David L. Mikkelsen – Chefredakteur Onlinecasinorank.ch

david-mikkelsen
David L. Mikkelsen
24. November 2022
Chefredakteur bei Onlinecasinorank.ch

Vor vielen Jahren bin ich quasi durch Zufall zum iGaming gekommen. Zahlreiche Turniere und tausende Slots später möchte ich meine Erfahrung aus über 10 Jahren Online Casino gerne mit Ihnen teilen. In diesem Artikel erzähle ich Ihnen ein wenig über mich selbst, stelle meine Lieblingsspiele vor und gebe Ihnen einige Tipps, wie Sie aus Ihrem Hobby noch mehr herausholen. 

David L. Mikkelsen: Chefredakteur von Onlinecasinorank.ch

David Mikkelsen Casinorank

Meine erste Online Casino Erfahrung habe ich der 2010er Jahre gemacht. Als gelernter Programmierer habe ich eine Mini-Anwendung für einen Geschäftskunden entwickelt. Nach einigen Gesprächen stellte sich heraus, dass dieser Kunde leidenschaftlich gern zockte und ihn die Farbgebung meiner Anwendung an Book of Ra erinnere. Aus Interesse zockte ich diesen Klassiker zum Spaß einige Runden und nach kurzer Zeit wurde die Neugier zum Hobby

Seitdem konnte ich mehr als 10 Jahre Erfahrung im Online Casino sammeln. Mittlerweile habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und berichte regelmäßig über neue Trends, neue Entwicklungen und neue Games. Natürlich führt mich mein Weg hin und wieder vor Ort in die schönsten Casinos nach Las Vegas, in die Schweiz, nach Macau und nach Deutschland. Trotzdem bin ich der Meinung, dass der Trend weltweit langsam aber sicher in Richtung Online Casino geht. 

Bildung und Karriere

Ich bin in Darmstadt zur Schule gegangen und habe dort mein Abitur gemacht. In der Schweiz habe ich in den 2014 Jahren schließlich meinen Hochschulabschluss in Journalismus und Informatik erreicht.

Seit meinem Abschluss leite ich mein eigenes Unternehmen und entwickle Webseiten, Online-Shops und SaaS-Solutions für meine Kunden. In meiner Freizeit widme ich mich immer wieder dem Programmieren, aber auch dem Bloggen und natürlich auch dem Spielen in Online Casinos. 

Wie bin ich zum iGaming gekommen? 

Wie eingangs erwähnt, bin ich quasi durch Zufall zum iGaming gekommen. Der 2012 Jahre war die Online Casino Welt noch eine ganz andere als heute. Mit meinem Background als Programmierer wollte ich natürlich wissen, wie die Casino Games funktionieren. Mir war von Anfang an klar, dass Zocken im Online Casino ein Investment ist, das sich – so wie viele andere Hobbys auch – auszahlen kann oder eben nicht. Statt über Nacht zum Multimillionär werden zu wollen, standen für mich immer Kennzahlen wie RTP und RNG im Vordergrund. In den letzten 10 Jahren hat mir mein Wissen zu zahlreichen großen Gewinnen bei Slots und Turnieren verholfen. 

Mein Ziel war es schon immer, das Online Gaming Business besser zu verstehen und mein Wissen an High Roller und Gelegenheitszocker weiterzugeben. 

Romantiker würden den Markt Anfang der 2012-2015 Jahre als “Wilden Westen” beschreiben, der im Vergleich zu heute deutlich weniger reguliert war. Natürlich kann man diese Meinung teilen, trotzdem gibt es auch viele Dinge, die sich seit den 2000er Jahren verbessert haben. Mehr Regulierung führt zu mehr Casinos, die nicht nur auf den eigenen Umsatz fokussiert sind, sondern auch ein Interesse haben, durch seriöses Geschäftsgebaren mehr Kunden zu gewinnen und Bestandskunden zu halten.

Meine Lieblingsspiele

Book of Ra: Hiermit hat alles angefangen. Natürlich drehe ich auch heute noch gerne ein paar Runden mit diesem Klassiker. Besonders reizvoll ist der kleine Einsatz und die Möglichkeit, in der heutigen Zeit dieses Game von unterwegs spielen zu können. 

Starburst: So wie Book of Ra erlaubt Starburst auch sehr kleine Einsätze, womit das Spiel für jeden Spielertyp geeignet ist. Mir gefällt das Spiel nicht nur wegen der Einfachheit sondern auch wegen der leuchtenden Juwelen-Optik 

Blackjack: Dieser Klassiker sieht in jedem Online Casino gut aus. Blackjack ist eines der ersten Kartenspiele, die ich im Online Casino gespielt habe und spiele es bis heute sehr gerne. Nach vielen Runden an den Slots bietet es die nötige Abwechslung. 

Warum Sie mir vertrauen können 

Mit über 15 Jahren Spielspaß in Online Casinos und Casinos vor Ort habe ich viel Erfahrung sammeln können. Für mich steht der Spielspaß an erster Stelle. Dabei ist es für mich wichtig zu wissen, wie ein Spiel funktioniert und wie es aufgebaut ist. Durch  einen technischen Background kann ich meinen Lesern somit eine andere Perspektive auf Slots und Live Games geben.

Tipps von David L. Mikkelsen

Tipp 1: Recherchieren Sie gründlich und ausführlich. Wenn im Online Casino ein Angebot zu gut aussieht, um wahr zu sein, ist es das meistens auch. Bevor Sie sich registrieren, überprüfen Sie die Herkunft des Casinos, ob eine Lizenz vorhanden ist und ob diese gültig ist. 

Tipp 2: Lassen Sie das Hobby nie zur Abhängigkeit werden. Für einige wenige ist das Online Zocken im Casino ein Weg, um Alltagsprobleme zu kompensieren. Kontaktieren Sie bei derartigen Problemen die nächste Beratungsstelle. 

Tipp 3: Lesen Sie immer die Bonusbedingungen. Ja, auch ich habe in meinen jungen Jahren viel Geld verloren, in dem ich die Bonusbedingungen nicht ernst genommen habe, weil mir das Angebot zu gut erschien. Lesen Sie daher die Bonusbedingungen genau durch, um herauszufinden, wann Sie für welche Einzahlung welchen Cashback bekommen und wie hoch die Anzahl der Freispiele ist. 

Quellen

https://de.wikipedia.org/wiki/Pathologisches_Spielen#In_der_Schweiz

https://www.admin.ch/ch/d/cf/ko/GremiumStatistik_10538.html

https://www.srf.ch/news/wirtschaft/auslaendische-gluecksspiele-illegale-online-casinos-sind-trotz-verbot-sehr-beliebt

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie weiternavigieren, gehen wir von Ihrer Zustimmung zur Verwendung von Cookies aus, wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Abbrechen
Seitenleiste Inhaltsverzeichnis Speisekarte